parallax background

Ingenieur Consult

Unsere Philosophie

Wachstum und Erfolg unseres Unternehmens ist nur sicherzustellen, wenn unsere Kunden Vertrauen zu uns haben und mit unseren Produkten und unserem Verhalten zufrieden sind. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist Maßstab unserer Arbeit. Es ist unser Bestreben, die Erfordernisse unserer Kunden zu verstehen und zu realisieren, indem wir aktiv auf sie im Gespräch zugehen und in der partnerschaftlichen Zusammenarbeit unsere Professionalität unter Beweis stellen.

Wir übernehmen Verantwortung für unser Tun und begegnen den Menschen intern und extern mit einer offenen Kommunikation. Dabei verpflichten wir uns zu einer transparenten Berichterstattung unserer Arbeit.

Ein zufriedener Kunde ist uns sehr wichtig, daher achten wir sehr auf die Qualität unserer Arbeit und versuchen, die für den Kunden beste Lösung zu finden. In kreativen Lösungsprozessen ist es unser Bestreben, im höchsten Maße effektive wie fachgerechte Lösungen vorstellen und umsetzen zu können, so dass ein erfolgreicher Projektabschluss gewährleistet werden kann.

Flache Hierarchien ermöglichen den Mitarbeitern viel Mitspracherecht und bilden damit die Basis von erfolgreicher Innovation. Durch Loyalität, eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft, offener und konstruktiver Umgang untereinander, Erfahrungsaustausch und notwendige Freiräume, übernehmen die Mitarbeiter Verantwortung und können vereinbarte Ziele erreichen. Wir setzen uns für Chancengleichheit ein und lehnen Diskriminierung ab.

In unserem Unternehmen ist es möglich in Voll-, Teilzeit und Gleitzeit zu arbeiten. Auch ist es möglich im Home-office zu arbeiten, sollte die Entfernung erschwerlich sein.
Es gilt das Motto: „Familie vor Katastrophe.“ Somit werden anstehende Aufgaben bereitwillig verteilt, sollte sich ein Mitarbeiter in einer belastenden Situation befinden.
Gemäß unserem Leitsatz der Chancengleichheit sind Berufsanfänger bei uns willkommen. Sie bekommen bei uns große Entwicklungschancen durch die Mitarbeit an unterschiedlichen Projekten.
Wir sind bei einer Stellenvergabe jederzeit offen für ältere Arbeitnehmer, Menschen aus der Arbeitslosigkeit, Menschen mit besonderen Bedürfnissen oder Migranten mit den entsprechenden notwendigen Kompetenzen.

Spendenaktion

Unsere Ideen nehmen uns mit auf eine Forschungs- und Entwicklungsreise, bei der die Motivation der Mitarbeiter in den Kreislauf der prozessorientierten Arbeit übergeht, bis zur Fertigstellung des Produkts. Wir sind Spezialisten, die durch vielseitiges Denken und Handeln Innovation leben.
Wir wagen Schritte und nehmen gerne Menschen mit, die bereit sind, etwas zu bewegen, etwas in Frage zu stellen, zu visualisieren, zu zeichnen, zu bauen, zu investieren, etwas umzusetzen und anzubieten.

Mit dem Blick auf zukünftige Generationen von Pflanzen, Tieren, uns Menschen und einer sauberen Umwelt, bringen wir Ökonomie, Ökologie und Menschsein in Einklang, indem wir auf einen achtsamen Umgang mit unseren Ressourcen setzen. Wir nutzen eine Förderung vom Europäischen Fond EFRE, ESF und ELER, indem unsere Mitarbeiter in Form einer DGNB Inhouseschulung Wissen und Kompetenzen über Nachhaltiges Bauen erhalten. Im Jahr 2020 schließen wir diese ab mit dem Abschluss DGNB- Auditor. Außerdem geben wir unseren Mitarbeitern praxisnahes, konstruktives und einfühlsames Kommunikationshandwerk durch Systemisches Aggressionsmanagement, geschult durch SAM-concept. Im Umgang mit den Kollegen und Vorgesetzten im Team sowie im Austausch und den Absprachen mit Kunden wirkt dieses als Unterstützungskonzept und sorgt für ein achtsames Miteinander. Mecklenburg-Vorpommern wurde für die Förderperiode 2014 bis 2020 als Übergangsregion, der mittleren von drei Förderstufen der Europäischen Union, eingestuft. Damit wird die positive Entwicklung im Land während der vorangegangenen Förderperiode sichtbar, als sich Mecklenburg-Vorpommern im europäischen Vergleich noch auf der Ebene der am wenigsten entwickelten Regionen befand. Von 2014 bis 2020 stehen Mecklenburg-Vorpommern insgesamt 2,289 Milliarden EURO Fördermittel zur Verfügung. www.europa-mv.de

Unter der Beachtung der Wirtschaftlichkeit, gestalten wir die Prozesse unserer Arbeit so, dass die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter und den Menschen in unserer Gesellschaft Vorrang hat. Dabei sollen die Einwirkungen auf unsere Natur so gering wie möglich gehalten werden. Wir fördern den Gesundheits- und Arbeitsschutz und sichern damit die Gesundheit aller Beteiligten und reduzieren das Unfallrisiko.

Es ist uns wichtig unseren umfangreichen Service den regionalen Gegebenheiten entsprechend, aber dennoch global anbieten zu können. Das schließt mit ein, dass wir uns den verschiedenen Kulturen nicht verschließen und einen offenen sowie freundlichen Umgang pflegen wollen.